1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.20 (5 Votes)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten euch auch in diesem Jahr zu unserer Mitgliederversammlung recht herzlich einladen. Die Veranstaltung wird, wie in jedem Jahr, im AMO stattfinden. Die Themen werden u.a. die Tarifrunde bei der WSCC sowie die anstehende Tarifrunde der DTAG und T-Service Gesellschaften sein. Die Einladungen werden euch in den nächsten Tagen zugehen. Außerdem warten auf euch Kalender für 2009 und ein kleiner Imbiss. Also, was macht man an trüben Herbsttagen? Natürlich zur Mitgliederversammlung gehen, sich informieren lassen und ehemalige Kolleginnen und Kollegen wiedertreffen. 

Wir freuen uns auf euch.

Euer Vorstand

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (6 Votes)

Wie in jedem Jahr, so  auch in diesem fand wieder unsere Mitgliederversammlung im AMO statt. Es hatten sich über 100 Mitglieder angemeldet. Im Rechenschaftsbericht wurde über folgende Themen informiert:

1. Streikunterstützung des OV bei T-Service,

2. Unterstützung des OV bei der Tariffindung bei WSCC,

3. Stand und Ablauf der Tarifverhandlungen bei T-Systems ES/BS,

4. Neuwahl eines Mitgliedes des OVV,

5. Wahl einer Revisionskommission

6. Kassenbericht 

Außerdem fand eine Tariffindung für die Bereiche TPG und T-Mobile unmittelbar in der Mitgliederversammlung statt, deren Lohntarifverträge Ende des Jahres auslaufen. Auf Grund der Teuerungsrate  etc, empfahl die Mitgliederversammlung eine Tarifforderung in Höhe von 6% aufzumachen.

Während der Veranstaltung wurde ein Scheck in Höhe von 1010,00 Euro einer Vertreterin der Magdeburger Tafel überreicht. Das Geld wurde während der Streikphase an 2 Aktionstagen von den Streikenden gespendet.

Gegen 19:00 Uhr war die Veranstaltung beendet, und im Anschluss wurden noch einige interessante Gepräche bei belegten Brötchen und Bier im Foyer des AMO geführt.

 

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (6 Votes)

Liebe Kolleginnen und Kollegen,  auch in diesem Jahr laden wir Euch recht herzlich zur Mitgliederversammlung des Ortsvereins Magdeburg ein.

 Wann? 21. November 2007
17.00 Uhr 
 Wo? AMO
Erich-Weinert-Str. 27, 39104 Magdeburg

  
  

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (3 Votes)

Am Freitag trafen sich Mitarbeiter/innen der WSCC MD in der Nachtweide, wie im letzten Jahr, zur 2. gemeinsamen Tariffindung mit dem OVV Magdeburg.

Die Kolleg/innen der WSCC in der Nachtweide sind im vergangenen Jahr durch Betriebsübergang gemäß BGG §613a von der deutschen Telekom AG an die Walter Com Care verkauft worden. 

Die Diskussion drehte sich letzten Endes um eine vernünftige Bezahlung in dem Bereich. Aus diesem Grund wurde auch die Tarifforderung aufgemacht, dass als Grundlohn der vom DGB geforderte Mindestlohn von 7,50€ pro Stunde zukünftig gezahlt wird. Der derzeitige Grundlohn von 5,11€ ist für die dort arbeitenden Kolleg/innen völlig undiskutabel. 

Außerdem sind weitere Forderungen aufgemacht worden, die nach der Sitzung der Großen Tarifkommission veröffentlicht werden.

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (1 Vote)

Am 14.09.2007 führen wir um 13:00 eine Mitgliederteilversammlung zur Vorbereitung der Tarifrunde bei Walter Services durch.

doc Flyer WSCC Tarifrunde 07 49.50 Kb

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Dokumentenlink:
jpg 2006_03_27_Einladung 100.40 Kb

 

 

 

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

pdf 2006_12_08_einladung_mitgliederversammlung 184.75 Kb

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Hier die Vorträge von unserer Mitgliederversammlung.

pdf 2005_11_16_tv_atz 518.96 Kb
pdf 2005_11_16_tv_kapitalkontenplan 165.49 Kb

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (5 Votes)

Liebe Kolleg/innen,

die Weihnachtszeit steht kurz vor der Tür und wieder rekapituliert man das vergangene Jahr. Es ist dieses Mal scheinbar schneller, durch viele unvorhergesehene Ereignisse, vergangen.

Wir sollten uns in der Weihnachtszeit einfach einmal den Luxus gönnen, Zeit (uneingeschränkt Zeit) zu haben für unsere Lieben und mit ihnen ein besinnliches und friedliches Weihnachtsfest zu verleben.

Dass ihr diese Zeit habt, dass wünsche ich euch von ganzem Herzen!

Mathias Schweitzer